Das Malsfelder Reparatur-Café

Wann findet das nächste Reparatur-Café statt?

Das 16. Reparatur-Café findet am 4. Mai 2024 von 14:30 bis 16:30 Uhr im und ums Gemeindehaus in Malsfeld (Kirchstraße 9) statt.

Wie läuft das Reparatur-Café ab?

Reparatursuchende kommen einfach zwischen 14:30 Uhr und 16:30 Uhr zum Gemeindehaus in Malsfeld (Kirchstraße 9, 34323 Malsfeld). Man kann dann wieder defekte Alltagsgegenstände der Kategorien Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik, Möbel und Spielzeug, Fahrräder und Computer reparieren lassen oder unter Anleitung selbst reparieren. Draußen gibt es Geränke und Kuchen. Bei den Reparaturen im Inneren wird um das Tragen einer medizinischen Maske gebeten.

Was kann repariert werden?

Abgedeckt werden können dieses Mal Reparaturen elektrischer Geräte und Unterhaltungselektronik, Holzbearbeitung, Computerprobleme und Fahrradreparaturen.

Wo erhalte ich Antworten auf weitere Fragen?

Bei weiteren Fragen bitte mit Sascha Holzhauer unter 05661 7550747 bzw. reparieren@oben-unten.de in Verbindung setzen.

Was kann ich bis zum nächsten Termin tun?

Dinge gehen leider auch dann kaputt, wenn gerade kein Reparatur-Café stattfindet, oder das defekte Gerät nicht transportfähig ist.
Darum bieten ehrenamtliche Reparaturhelfer*innen aus dem gesamten Bundesgebiet digitale Reparatursprechstunden an. Menschen mit defekten Gegenständen können sich in eine zentrale Videokonferenzschaltung einwählen und erhalten Beratung und Tipps zur eigenständigen Reparatur von versierten Reparateur*innen.
Außerdem ist das Netzwerk-Online-Reparatur-Café der perfekte Ort für den Austausch zu besonders schwierigen "Patienten" oder kniffligen Problemen. Der Erfahrungsaustausch wird angeboten sowohl für Reparateur*innen als auch interessierte Besucher*innen
Hier finden sich alle weiteren Informationen und der Zugang zum virtuellen Reparaturraum: https://www.reparatur-initiativen.de/online-reparaturcafe